+++ Meldungen zum Thema "Corona-Virus" +++

Hygienekonzept zum Infektionsschutz des Tuspo Weser Gimte für eine Wiederaufnahme des Trainings- und Sportbetriebes sowie für dessen Organisation und Durchführung aufgrund der Corona-Pandemie (Stand: 15.05.2020).

Hygienekonzept mit Anlagen.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

19.04.2020 - Vereins- und Pressemitteilung des Geschäftsbereich 2 - Fußball, Junioren- und Seniorenbereich zum Thema: Unterbrechnung der laufenden Saison bis zum 31.08.2020 und Fortsetzung ab dem 01.09.2020

04.04.2020 - Spiel- und Trainingsbetrieb ruht über den 19.04.2020 hinaus

 

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wird der Fußball in Niedersachsen bis auf Weiteres ruhen. Das Präsidium des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) hat beschlossen, die ursprünglich bis zum 19. April vorgesehene Aussetzung des Spiel- und Trainingsbetriebes aufgrund der jeweiligen staatlichen bzw. behördlichen Verfügungslage auf unbestimmte Zeit zu verlängern.

 

Sobald wir neue Erkenntnisse haben, werden wir euch informieren.

 

Bleibt in Bewegung und gesund!

03.04.2020 - Neuer You-Tube Channel des TuSpo Weser Gimte

 

Wir haben jetzt auf YouTube einen Kanal eingerichtet, auf dem mehrere Übungen gezeigt werden, wie man sich zuhause bewegen und fit halten kann. Dabei beteiligen sich unsere Sparten Fußball, Garde und Kinderturnen.

Ziel ist es, aus der Aktion eine „Challange“ zu machen. Jedes Mitglied ist aufgefordert, zuhause selbst eine Übung zu machen und sich dabei zu filmen oder filmen zu lassen. Die Filme können via E-Mail an challange@tuspowesergimte.de gesendet werden. Jugendleiter Karsten Lotze, der die Aktion betreut, wird die Filme sichten und – wenn dafür geeignet - bei YouTube einstellen.

Am Ende werden wir dann die besten Clips auswählen und prämieren.

 

Wir haben jetzt auf YouTube einen Kanal eingerichtet, auf dem mehrere Übungen gezeigt werden, wie man sich zuhause bewegen und fit halten kann“, sagt Erwin Schneider. „Dabei geht es nicht nur um Fußball“, betont der stellvertretende Vereinsvorsitzende. „Auch unsere Garde und die Sparte Kinderturnen beteiligen sich.“

Ziel des TuSpo ist es, aus der Aktion eine „ „Challange“ zu machen. „Jedes Mitglied ist aufgefordert, zuhause selbst eine Übung zu machen und sich dabei zu filmen oder filmen zu lassen“, sagt Schneider. Jugendleiter Karsten Lotze, der die Aktion betreut, werde die Filme dann sichten und – wenn dafür geeignet - bei YouTube einstellen. „Am Ende werden wir dann die besten Clips auswählen und prämieren“

Wir haben jetzt auf YouTube einen Kanal eingerichtet, auf dem mehrere Übungen gezeigt werden, wie man sich zuhause bewegen und fit halten kann“, sagt Erwin Schneider. „Dabei geht es nicht nur um Fußball“, betont der stellvertretende Vereinsvorsitzende. „Auch unsere Garde und die Sparte Kinderturnen beteiligen sich.“

Ziel des TuSpo ist es, aus der Aktion eine „ „Challange“ zu machen. „Jedes Mitglied ist aufgefordert, zuhause selbst eine Übung zu machen und sich dabei zu filmen oder filmen zu lassen“, sagt Schneider. Jugendleiter Karsten Lotze, der die Aktion betreut, werde die Filme dann sichten und – wenn dafür geeignet - bei YouTube einstellen. „Am Ende werden wir dann die besten Clips auswählen und prämieren“

Bleibt in Bewegung und gesund!

 

Link: https://www.youtube.com/channel/UCI4tZb8T23gSlsRI7KimIdA

17.03.2020 - Spiel- und Trainingsbetrieb ruht bis 19.04.2020

 

Pressemitteilung des NFV: "Liebe Fußballfamilie, das Corona-Virus breitet sich in ganz Deutschland immer rasanter aus. Immer mehr Bundesländer - darunter das Land Niedersachsen - beschließen aufgrund der Corona-Epidemie einschlägige Beschränkungen des öffentlichen Lebens. Hiervon ist auch der Sport insgesamt stark betroffen. Für den FUßballverband in ganz Niedersachsen hat das Präsidium daher folgendes beschlossen:

 

1. Die bereits mit Schreiben vom 13.03.2020 mitgeteilte Aussetzung des Spielbetriebs wird bis auf weiteres, mindestens jedoch bis einschließlich den 19.04.2020, verlängert.

 

Mehr unter: Umgang mit dem Corona-Virus im Niedersächsischen Spielbetrieb (Gö-Kick)

13.03.2020 12:30 Uhr - kein Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendbereich

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern, liebe Kinder und Jugendlichen,

 

aufgrund der aktuellen Situation und Ereignisse rund um den CORONAVIRUS, hat sich der Vorstand des TuSpo "Weser" Gimte dazu entschlossen, bis auf Widerruf den Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendbereich auszusetzen.

 

Weitere Information folgen.

 

Euer Vorstand

Spielankündigungen

1. Herren

Kreisliga Göttingen-Osterode

2. Herren

3. Kreisklasse Göttingen-Osterode

A-Jugend

Bezirksliga Braunschweig Süd

Frauen

1. Kreisklasse Göttingen-Osterode

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tuspo "Weser" Gimte 1919 e. V. - 2012